Wir müssen reden! Sex, Geld und Erleuchtung 3.0

Das aktuelle Kabarett der Münchener Kabarettistin Barbara Weinzierl

Barbara Weinzierls Kabarett-Comedy-Impro-Show – Wir muessen reden! Sex, Geld und Erleuchtung - Szenenbild 1
Barbara Weinzierl – Kabarettistin & Schauspielerin aus München

Wir müssen reden! Sex, Geld und Erleuchtung 3.0 ist das neue Kabarett-Solo von und mit Barbara Weinzierl, der “begnadeten Verwandlungskünstlerin” und “Wortgewitter auf zwei Beinen”. Die Münchener Schauspielerin und Kabarettistin mit österreichischem Migrationshintergrund präsentiert eine dynamische Melange aus Kabarett und Comedy, gewürzt mit Elementen des Improtheaters.

Barbara Weinzierls Kabarett-Comedy-Impro-Show – Wir muessen reden! Sex, Geld und Erleuchtung - Szenenbild 2
Frau Schmackenborn muss wieder reden…

Flotte Rollenwechsel, freches Mundwerk mit unterschiedlichen Dialekten und gelegentliche Improeinlagen, mit denen das Publikum in die Show eingebunden wird, sind ebenso Teil des Programms wie sozialkritischer Humor, messerscharfer Witz, subtile Pointen und eigenwillige Selbstironie. Barbara Weinzierl vermeidet es, mit dem Zeigefinger nur auf andere zu zeigen: „Den Finger, den brauche ich doch auch, um ihn auf mich selbst zu richten!“

Selten greift sie dabei zu zynisch-sarkastischen Verbalattacken, sondern haucht mit großer Spielfreude und Wandlungsbereitschaft sowie humoristischer Feinsinnigkeit ihren Figuren über Mimik und Gestik Leben ein. Bei all der Gaudi finden auch poetisch-ernste und tiefsinnige Akzente ihren Raum.

Und bei jeder Vorstellung gibt es kleine improvisierte Uraufführungen (Improeinlagen). Es werden Vorgaben des jeweiligen Publikums spontan behandelt und spielerisch umgesetzt. Weinzierl nutzt hierbei ihre blitzschnelle Wandlungsfähigkeit und plaudert, referiert, reimt, singt und spielt dann über Begriffe und Themen, von denen sie oft vorher gar nicht wusste, dass es sie überhaupt gibt. Dies trägt besonders bei ihr fremden Mundartbegriffen immer wieder zur deutlichen Erheiterung des Publikums bei. Das Glatteis lässt grüßen!

Themen”abriss”:

Barbara Weinzierls Kabarett-Comedy-Impro-Show – Wir muessen reden! Sex, Geld und Erleuchtung - Szenenbild 3
Comedian Barbara Weinzierl alias Die Oma: “Ich habe mir Ginko besorgt, gegen Erinnerung… äääh, aber an was…?”

Weinzierl jongliert mit angenehmen und unangenehmen Wahrheiten und nimmt dabei alles Mögliche unter die Lupe:

  • Ist der „Algorhythmus“ mittlerweile genauer als der Biorhythmus?
  • Kann ich auch als Laie das Internet löschen?
  • Ist Armut wirklich sexy? Wenn ja, wo bleibt die passende Casting-Show?
  • Kann man mit einem SUV (Sehr-Unpraktisches-Vahrzeug!) auch fahren oder nur Sport treiben?
  • Sollten wir mehr Angst vor der “Künstlichen Intelligenz” haben oder lieber vor der “Natürlichen Dummheit”?
  • Passt der Faltenrock wirklich so gut zu meinem Gesicht, wie die Verkäuferin sagt?
  • Ist Politiker ein Lehrberuf? Wenn nein, wo haben die es gelernt, so saugscheit daherzureden?
  • Hab ich was verpasst? Seit wann ist es in manchen Kreisen plötzlich so schick, fremdenfeindliche Parolen zu schwingen? Das war doch vor Kurzen noch völlig out!
  • Muss ich mir denn von einem dahergelaufenen Gute-Laune-Tee die miese Laune verderben lassen?
  • Übrigens: Sammeln Sie Payback-Punkte?
  • …und kaum ist eine Frage beantwortet, tauchen neue Fragen auf…

Die Kabarettistin verwandelt sie sich auf offener Bühne gerne und schnell in diverse „Alter Egos“ – schräge Vögel, liebenswerte Charaktere und ganz normale Alltagstypen. Keine Frage, „Wir müssen reden!“ ist ein klassisches Nummern-Programm, das die Verrücktheiten unserer Lebensweise, geistige Schieflagen und auch Brutalität zeugende politische Verwerfungen zielgenau aufs Korn nimmt. Und dabei ist Weinzierl um keine Pointe verlegen! Erhellend wirkt das aber zuletzt in der Art, wie sie diese entwickelt, wie sie heranschleichen, das Publikum nicht umgarnen und nicht lauthals knallen, nur noch feiner zünden. Dabei hat Weinzierl einen erzählerischen Gestus und Grundton, so dass sich die Nummern zu einem locker geknüpften Ganzen fügen.

Fazit: Ein riesen Spaß mit Wandlungsbreite & Tiefgang!

KONTAKT ? Schreiben Sie mir eine Mail…

————— ♦ – ♦ – ♦ —————

Was meint die Presse zur Kabarett-Comey-Impro-Show?

Link zur Seite Pressestimmen, hier nur eine kleine Auswahl:

Donauwörther Zeitung 03/2020
Happy-Aging und schwäbisches Yoga: Weinzierl überzeugt … mit einer facettenreichen Mischung aus Tiefgang und Klamauk … Man hängt ihr … an den Lippen, während sie fröhlich plappert, ihre Pointen zündet, ohne dass es gezwungen wirkt…
inFranken 05/2018
…Gelungene Mischung aus lustiger Comedy und hintersinnigem Kabarett … Blitzschnelle Reaktionen und höchste Konzentration erfordern die Improvisationsnummern…
Süddeutsche Zeitung 02/2017
…Während sie über ihren Alltag plaudert und mühelos das Thema wechselt, springt sie von einer Rolle in die nächste, verändert ihr Äußeres mit unglaublicher Geschwindigkeit … Keine Frage, Weinzierl punktet nicht nur mit österreichischem Charme, sie ist auch eine begnadete Schauspielerin…

————— ♦ – ♦ – ♦ —————

Wir müssen reden! Sex, Geld und Erleuchtung - Rollenbilder

Rollenbilder aus Barbara Weinzierls Solo “Wir müssen reden! Sex, Geld und Erleuchtung“, einem Kabarett-Comedy-Mix, gewürzt mit Elementen des Improtheaters.

Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung
Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung
Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung
Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung
Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung
Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung
Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung
Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung
Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung
Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung
Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung
Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung
Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung
Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung
Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung
Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung
Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung
Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung
Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung
Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung
Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung
Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung
Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung
Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung
Kabarett: Sex, Geld und Erleuchtung

————— ♦ – ♦ – ♦ —————

Kabarett-Comedy-Clip – Eine Rolle von Vielen…

Datenschutz-Info YouTube-Video: Erst der Klick auf Play startet Datentransfer an YouTube!

Barbara Weinzierl live im Schlachthof München 2018

————— ♦ – ♦ – ♦ —————

Impro & Person

Zum Thema Improvisation sagt Weinzierl:

„Ich werde oft gefragt, ob ich Angst habe, dass mir nichts einfallen könnte beim Improvisieren. Nein, habe ich nicht! Das Schöne am Improvisieren ist doch, dass alles willkommen ist, auch das Scheitern. Und ganz ehrlich: Das befreit ungemein!“

Barbara Weinzierl ist Schauspielerin (s.a. Vita & Videos), Kabarettistin, Lachyoga- und Impro-Schau-Spiel-Trainerin und Malerin. Außerdem ist Sie als Moderatorin & Rednerin für Veranstaltungen zu buchen, bietet Präsentationstraining & Vortragscoaching an sowie Regie für Bühnenprojekte. Sie lebt in München und ist mit ihren Programmen seit 2005 auf Tour im deutschsprachigen Raum. Die Texte zu ihren Bühnen-Programmen schreibt sie als Autorin selbst.

KONTAKT ? Schreiben Sie mir eine Mail… Termine & Tourdaten Kabarett