Barbara Weinzierl

Kabarett | TV | Regie | Coaching

Watzmann ermittelt – Krimiserie

Watzmann ermittelt – TV-Krimi-Serie mit Barbara Weinzierl

Portrait von Barbara Weinzierl - Kabarettistin & Schauspielerin; München

Barbara Weinzierl – Kabarettistin & Schauspielerin aus München spielt die Rolle der Elisabeth Beissl in „Watzmann ermittelt“

Krimi geht immer, bayerische Bergkulissen sowieso und der Watzmann erst recht… und hier steht neben den Kriminalfällen und der landschaftlichen Kulisse auch die Familie der Beissls als zentrales Element im Focus der Serie.

Seit Juli 2018 produziert Lucky Bird Pictures im Auftrag der ARD die ersten vier Folgen der neuen bayrischen Vorabend-Krimiserie „Watzmann ermittelt“ im Berchtesgadener Land und Münchner Umland. Weitere vier Folgen sind schon in Planung. Die Ausstrahlung ist 2019 – genauer Termin steht noch nicht fest – in der ARD geplant.

Darsteller

Feste Darsteller der Krimiserie „Watzmann ermittelt“ sind Andreas Giebel und Peter Marton sowie Barbara Weinzierl, Ines Lutz, Kathrin von Steinburg, Leonie Brill, Nepo Fitz, Genoveva Mayer, Lilly Forgach u.v.m.

Barbara Weinzierl als Film-Ehefrau von Andreas Giebel

Die Münchener Schauspielerin und Kabarettistin Barbara Weinzierl spielt an der Seite des Münchner Kabarettisten Andreas Giebel die Rolle der Elisabeth Beissl. Elisabeth Beissl ist die Ehefrau des eigenbrötlerischen Hauptkommissars Benedikt Beissl – gespielt von Andreas Giebel – von der Polizeiinspektion Berchtesgaden und Mutter von drei Töchtern der beiden, Johanna, Maria und Eva.

Die Hauptdarsteller in „Watzmann  ermittelt“

Benedikt Beissl wird bei den Ermittlungen unterstützt von seinem Kollegen Jerry Paulsen – gespielt von Peter Marton. Was die Kombi der beiden so spannend macht, ist die Tatsache, dass Beissl sein Revier bisher quasi im Alleingang führte und ihm „von oben her“ ein neuer Kollege zugeteilt wird. Außerdem hat Paulsen als Sohn einer deutschen Mutter und eines schwarz-amerikanischen GIs auch eine andere Hautfarbe und ist sehr charmant, smart, redselig und offenherzig – Beissl hat da eher gegenteilige Eigenschaften. Dazu ist Paulsen auch noch der Freund von Beissls ältester und geliebter Tochter Johanna, also der Schwiegersohn in spe, was Beissl ganz und gar nicht schmeckt!

Denn der möchte – soweit möglich – Berufliches und Privates trennen und seine intakte Familie vor der rauen Welt da draußen schützen, die auch vor Berchtesgarden nicht Halt macht. Das wissen jedoch auch Beissls Tochter Johanna, die als Journalistin arbeitet ebenso wie seine Frau Elisabeth. Aber am Ende kann man sich als Familie dann doch immer wieder aufeinander verlassen – Zuagroaste eingeschlossen!

< 20.08.18 / Dieter Wolf, München >

Klick zum Weiterlesen »