Barbara Weinzierl

Kabarett | TV | Regie | Coaching

Gästebuch/Publikumsstimmen

Publikumsstimmen und Feedback im Gästebuch von Barbara Weinzierl

Barbara Weinzierls Kabarett "Wir müssen reden! Sex, Geld und Erleuchtung" - Szenenbild vom Hinterhalter Toni

„Schreibts fei ja wos gscheits!“, sagt der Hinterhalter Toni alias Barbara Weinzierl

Schreiben Sie mir etwas in mein Gästebuch: Wie hat Ihnen mein Programm, meine Arbeit gefallen? Was konkret hat Ihnen gefallen und warum? Haben Sie Anregungen, Lob, Kritik? Kennen Sie einen Spielort, wo ich noch hin sollte…? Und empfehlen Sie mich weiter! Danke!

Hinweis → Einträge werden erst nach Moderation freigeschaltet, was auch mal einige Tage dauern kann. So kommt kein Spam und Unsinn rein. Lob ist ebenso willkommen wie Anregungen oder sachbezogene Kritik. Werbende, unsinnige, beleidigende Einträge werden nicht veröffentlicht, ebenso keine Webadressen (URLs)! Ich behalte mir das Recht vor, Einträge zu bearbeiten/zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen. Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Datenschutz → Ihre eingegebenen Daten werden ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben, nicht für anderweitigen Kontakt genutzt! Angegebener Ort wie Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht, IP-Adresse nicht gespeichert. Denken Sie daran, dass Name und Eintrag öffentlich sichtbar sind. Und: Sie können Ihren Eintrag jederzeit widerrufen!

Neuen Eintrag schreiben...

 
 
 
 
 
 
 
 
Gästebucheinträge:
6 Einträge
Chris Berger schrieb am 17. Mai 2018:
Geniales Kabarett mit gelungenen Impro-Einlagen! Gottlob nicht so zynisch und sarkastisch wie bei vielen anderen, sondern mit deutlich mehr Herz für die Schwächen anderer. "Fulminate Nummershow" schrieb eine Kronacher Zeitung. Weiter so!
Administrator-Antwort von: Barbara Weinzierl
Hallo Chris! Danke Dir, der Abend war auch für mich wirklich wunderbar und erfrischend, das Publikum ging von Anfang an mit, was eh immer das Beste ist! Ja, diese zynisch-sarkastische Aburteilerei ist meine Sache wahrlich nicht!
Barbara Hülsebusch schrieb am 12. Mai 2018:
Vorweg gleich eine "Warnung" vor dem Programm: Es kann ziemlich Bauchmuskelkater verursachen, weil nicht jeder trainiert ist, so andauernd zu lachen. Dabei kommt man nebenbei aus dem Staunen über die vielen Figuren, die blitzschnell und mit wenigen Mitteln entstehen nicht heraus.
Haben jetzt das letzte Programm viermal gesehen und entdecken immer wieder etwas Neues - ja, auch zum Nachdenken. Ernährungs - und Livestyletrends werden gekonnt "beleuchtet" und überzeugend vorgeführt. Der Improteil zeigt, dass die Künstlerin blitzschnell reagieren kann und mühelos auch zwischen Sprachen wechselt. Wer gerne lacht, aber nicht über Witze, sondern über Kabarett mit Tiefgang, dem kann ich das Programm nur empfehlen - auch mehrmals. Da eine Minute lachen das Leben um eine Stunde verlängern soll, tut man auch noch etwas für die Gesundheit.
Administrator-Antwort von: Barbara Weinzierl
Vielen Dank, liebe Barbara, ich habe eure Besuche immer genossen, ihr seid ein Publikum mit dem es wirklich leicht fällt in die Vollen zu gehen.
Ich grüsse euch ganz herzlich!
Lizzy schrieb am 25. März 2018:
Hi! Hab ein paar Clips von dir angeschaut und fand den Lachenclip besonders lustig!
Administrator-Antwort von: Barbara Weinzierl
Hallo Lizzy! Da hast Du recht, der ist wirklich gut gelungen. Mein Favorit ist ja "Burnout"! LG
Hansi schrieb am 18. März 2018:
Empfehlenswert! Tolle Mischung, flotte Rollenwechsel, wurde nie langweilig und viel gelacht! Auch was Nachdenkliches hatte seinen Platz. Runum ein gelungerer Abend.
Administrator-Antwort von: Barbara Weinzierl
Das freut mich! Empfehlen Sie mich gerne weiter! LG
Susi Scheurer schrieb am 18. März 2018:
Hallo Barbara! Deine Show war echt eine Wucht. Soviel Elan und Spritzigkeit hat mir viel Freude bereitet und einen Muskelkater in meiner Lach-Mimik hinterlassen. Aber das Publikum war auch toll, war von Anfang an dabei,da hab auch schon was anderes erlebt. Mach weiter so! Viel Glück für die Zukunft...
Administrator-Antwort von: Barbara Weinzierl
Hallo Susi! Danke Dir und ja, das Publikum in Speyer war Spitze, erlebe ich nicht immer so. Danke an das Publikum im Zimmertheater!!! Danke Dir für Deine Blumen. Übrigens: War ein ein nettes Gespräch mit Dir nach der Show. Grüße!
Peter Temmel schrieb am 17. März 2018:
Liebe Frau Weinzierl
Danke für den wunderbaren Abend im gerammelt vollen Zimmertheater! Meine Frau und ich haben uns köstlich amüsiert. Wenn Sie nächstes Jahr wiederkommen, sind wir auf jeden Fall dabei! Grüße aus Speyer
Administrator-Antwort von: Barbara Weinzierl
Hallo Herr Temmel! Freut mich😃, dass es Ihnen und Ihrer Frau so gut gefallen hat. Ja, nächstes Jahr wieder. Termin im Zimmertheater Speyer ist der 06. April 2019. Schaun Sie doch ein paar Tage vorher mal unter Menü Termine nach, falls sich was verschiebt. LG